Monday Smoothie: „Let’s get physical!“-Smoothie

Endlich kann man auch außerhalb eines Fitnessstudios, Yogazentrums oder den eigenen vier Wänden wieder Sport machen! Juhu! Also rein in die Laufschuhe, Running-Mix am iPod ab und los geht’s. Meistens bin ich danach allerdings z-i-e-m-l-i-c-h geschlaucht. Doch auch dafür gibt’s in der großen Smoothie-Welt natürlich einen kleinen Helfer. 

IMG_2848_b


ZUTATEN für 1 Person
  • 1 Banane
  • 80ml fettarmer Vanille-Joghurt
  • 120ml Mandelmilch
  • 1 Esslöffel Mandelmus
  • 4 Eiswürfel
  • 1 Prise Zimt

Dauer: 5min


IMG_2847_b

LETS GET INTO PHYSICAL…

Vielleicht denken sich jetzt einige: „Häh – Smoothie nach dem Sport?! Wozu denn?

Klar ist (auch wenn das manche nicht gerne zugeben wollen): Wenn man Sport betreibt, schwitzt man. Und durch den Schweiß, verliert unser Körper Flüssigkeit und Mineralstoffe. Damit die Muskeln sich nach einem Training wieder regenerieren können, muss man den Wasser- und Glukosespeicher wieder auffüllen. 

Der „Post Workout“-Smoothie sollte daher innerhalb von 30 Minuten bis 2 Stunden nach der Sport-Session getrunken werden. 

Unser Smoothie ist leicht zu verdauen und stellt die Elektrolyt-Balance wieder her. Die Mandelmilch und das Joghurt liefern reichlich Eiweiß; die Banane ist eine Kohlenhydrat-Bombe und bewirkt eine Insulinausschüttung. Insulin braucht unser Körper, damit der Eiweißstoffwechsel in die Gänge kommt. Der sorgt wiederum dafür, dass das zugeführte Eiweiß für den Muskelaufbau und die Regeneration besser verwertet werden kann. Die Prise Zimt hat ebenfalls einen Zweck: sie hält den Blutzuckerspiegel konstant und hilft bei der Muskelgenerierung. Klingt doch gut, nicht wahr?! 

IMG_2849_b


ZUBEREITUNG

Wieder mal ein „One Sentence“-Smoothie: Alle Zutaten in den Mixer geben – zuerst die Eiswürfel, gefolgt von Milch, Joghurt, die grob zerstückelte Banane und zum krönenden Abschluss das Mandelmus und die Prise Zimt. Alles gut durchmixen und kalt genießen. 

schlussbanner_danuta


rezept_kuk

„LET’S GET PHYSICAL“-SMOOTHIE

Zutaten für 1 Person

  • 1 Banane
  • 80ml fettarmer Vanille-Joghurt
  • 120ml Mandelmilch
  • 1 Esslöffel Mandelmus
  • 4 Eiswürfel
  • 1 Prise Zimt

Zubereitungszeit: 5 min

Zubereitung

  1. Zuerst die Eiswürfel, die Milch, dann das Joghurt, die Banane, das Mandelmus und eine Prise Zimt in den Mixer geben und gut durchmixen. 

3 thoughts on “Monday Smoothie: „Let’s get physical!“-Smoothie

    1. Ohhhhh das tut uns leid liebe Sina! Aber nach Regen kommt bekanntlich Sonnenschein. Ok, der Spruch ist jetzt nicht der Beste! Endlich bin ich dazugekommen dich privat zu abonnieren 😍! Wir lieben deinen Blog. Liebste Grüße!

      1. Oh vielen Dank für das Lob! Habt ihr mehrere Blogs? Ja leider hält der Regen noch bis mindestens Dienstag nächste Woche. So schaut es jedenfalls momentan online aus! Echt ärgerlich so ein Sommer, aber ändern kann man ja nichts, gell? LG Sina 💙

Kommentar verfassen