French Toast Bites

Das Firehouse Café in Simi Valley ist so unscheinbar und doch verbirgt sich dahinter ein kleines Juwel.  Die umgestaltete Feuerwehrwache hat sich ihren alten Charme behalten und serviert ein unglaubliches Frühstück. Dort habe ich meinen All Time Favorite kennengelernt: French Toast. Diesen serviere ich euch heute mit einem köstlichen Cream Cheese Topping. img_3769

Zutaten für 2 Personen
  • 3 große Toastbrotscheiben
  • 1 EL Butter zum Anbraten
  • Extra: Zimt und Puderzucker zum Bestreuen

Ei-Mischung:

  • 2 Eier
  • 115ml Milch
  • 1/2 EL Vanille (-paste oder -extrakt)
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL brauner Zucker

Cream Cheese Topping:

  • 60g Frischkäse
  • 30ml Schlagobers
  • 20g Puderzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Vanille (-paste oder -extrakt)
  • 1 Prise Muskatpulver

Optional:

  • Frische Beeren wie z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren

Dauer: 30 Minuten


Zubereitung

Ran an die Rührschüsseln, denn das Gericht ist im Nu fertig und schmeckt auch so gut wie es aussieht. Vermengt in einer Schüssel zuerst Milch, Eier, Zimt, Vanille und Zucker gut miteinander. Nehmt eine zweite Schüssel zur Hand und macht das gleiche mit dem Frischkäse, Schlagobers, Puderzucker und Muskat. Es soll eine cremige Masse entstehen. Falls ihr kleine French Toast Bites – also mundgerechte Stücke – möchtet, dann schneidet ihr den Tost in kleine Dreiecke.

Ihr könnt das Toastbrot aber auch ganz lassen. Das erleichtert die weitere Zubereitung. Tunkt jede Seite kurz in das Eigemisch. Nicht zu lang, sonst wird der French Toast nicht knusprig.

Schmelzt einen Teil der Butter in einer beschichteten Pfanne und bratet das Brot auf jeder Seite (bei mittlerer – niedriger Hitze) solange an, bis es knusprig und vor allem fest wird. Das sollte nicht mehr als 2-3 Minuten Zeit in Anspruch nehmen.

Streicht etwas Butter auf jede Seite und bestreut den Toast mit einer Prise Zucker und Zimt. Verteilt abschließend den Cream Cheese als Topping darauf. Wer Lust hat serviert dazu frische Beeren, als säuerlichen Kontrast zum süßen Frühstück.

Seid ihr salzige oder süße Frühstücksliebhaber? Was ist euer Lieblingsgericht am Morgen? Wir freuen uns über eure Kommentare! 

schlussbanner_manuelarezept_kuk

FRENCH TOAST BITES

Zutaten für 2 Personen

  • 3 große Toastbrotscheiben
  • 1 EL Butter zum Anbraten
  • Extra: Zimt und Puderzucker zum Bestreuen

Ei-Mischung:

  • 2 Eier
  • 115ml Milch
  • 1/2 EL Vanille (-paste oder -extrakt)
  • 1/2 EL Zimt
  • 1/2 EL brauner Zucker

Cream Cheese Topping:

  • 60g Frischkäse
  • 30ml Schlagobers
  • 20g Puderzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Vanille (-paste oder -extrakt)
  • 1 Prise Muskatpulver

Optional:

  • Frische Beeren wie z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren

Dauer: 30 Minuten

Zubereitung

  1. Milch, Eier, Zimt, Vanille und Zucker in einer Schüssel verrühren.
  2. Frischkäse, Schlagobers, Puderzucker und Muskat so lange verrühren bis sich eine cremige Masse ergibt. 
  3. Optional: Schneidet das Brot in kleine Dreiecke.
  4. Tunkt jede Seite des Toastbrots kurz in das Eigemisch. Nicht zu lang, sonst saugt sich das Brot zu stark voll.
  5. Schmelzt etwas Butter, bei mittlerer bis niederer Hitze, in einer Pfanne. Bratet die Brotstücke auf jeder Seite so an, dass die Stücke knusprig und das Brot fest wird (ca. 2-3 Minuten). Wenn gewünscht, gebt etwas Butter und Zucker/Zimt auf jede Seite. 
  6. Verteilt Cream Cheese Topping auf dem French Toast. 
  7. Optional: Serviert diesen am besten mit frischen Beeren.

ENGLISH RECIPE

The Fire House Café in Simi Valley is so unimpressive from the outside, you would definitely pass it. But passing it, would make you miss their fantastic breakfast. In the old fire station, still keeping the original charme of its past, I had my first french toast. „Sharing is Caring“, how my friend Camille would say. So I serve you my version of French Toast Bites with cream cheese topping.

FRENCH TOAST BITES

Ingredients

  • 3 slices bread
  • 1 Tbsp butter
  • Additional cinnamon and powdered sugar to sprinkle

Egg Wash:

  • 2 eggs
  • 1/2 cup milk
  • 1/2 Tbsp vanilla
  • 1/2 Tbsp cinnamon
  • 1/2 Tbsp brown sugar

Cream Cheese Topping:

  • 2oz cream cheese
  • 1oz heavy cream
  • 0.7oz powdered sugar
  • 1/2 tsp cinnamon
  • 1 tsp vanilla (-paste or -extract)
  • 1 pinch of nutmeg

Optional:

  • Fresh berries

Total time: 30 Minutes
Servings: 2

Directions

  1. Whisk milk, eggs, cinnamon, vanilla and sugar in a bowl to create the egg wash.
  2. Mix cream cheese, heavy cream, vanilla, powdered sugar and nutmeg.
  3. Optional: Cut bread in small triangles.
  4. Dunk each side of the bread in egg wash. Make sure they don’t get soaked too much.
  5. Melt butter in a skillet on medium-low heat and cook the bread on each side until the crumbs get crispy and the bread gets solid, adding some butter to each toasted side (2-3 Minutes). Add additional cinnamon if desired.
  6. Drizzle with the cream cheese topping.
  7. Optional: Serve with berries

Verfasst von

TWO FRIENDS EXPLORING THE WORLD OF FOOD.

3 Kommentare zu „French Toast Bites

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.